Tag: Reisen

Eine Reise nach Frankreich

Vor nicht allzu langer Zeit, gab es eine neue Vorschrift für Autofahrer in Frankreich. Es musste für jeden Mitfahrer im Fahrzeug ein Alkoholtest mitgeführt werden. Dies war auch für mitreisende Kinder vorgeschrieben. Wurde man kontrolliert und hatte den Alkoholtester nicht dabei, waren saftige Strafen seitens der Gendarmarie fällig. Allerdings ist diese Vorschrift nicht sonderlich lange geblieben, denn mit dem Wechsel der Führungsspitze in Frankreich wurde diese Vorschrift wieder gelockert. Heute empfiehlt es sich, den Tester dabei zu haben, doch es ist keine Pflicht mehr und vor allem, es gibt auch keine Strafe mehr, wenn man diesen nicht hat. Allerdings sollte man eine Warnweste im Auto mitführen, wie in vielen anderen europäischen Ländern auch, denn wer bei einer Panne aussteigt, wird so besser gesehen. Viele Autoversicherungen sind heute schon so weit, dass sie dies in ihre Satzungen mit aufnehmen möchten, da es einiges an Sicherheit verspricht. Die leuchtfarbenen Warnwesten machen auch im Dunkeln oder bei diesigem Wetter auf eine Panne aufmerksam und gewähren so doch ein gewisses Mass an Schutz für die Beteiligten.

 

Foto: Katharina Rothe  / pixelio.de

Foto: Katharina Rothe / pixelio.de

 

Read more… »

Kinder im Auto

Wer mit Kindern im Auto fährt, der weiss, dass bereits meistens nach spätestens einer Stunde die Nachfrage kommt, wann man denn endlich angekommen ist. Es ist nicht schwer, Stresssituationen mit Kindern im Auto zu vermeiden, denn ein klein wenig Aufmerksamkeit für die Kleinen hilft, alles in Ruhe zu klären. Sind die Kinder schon ein wenig grösser, macht es Spass, mit ihnen Autokennzeichen zu raten oder auch Automarken zu erkennen. Sind sie noch kleiner und können damit nichts anfangen, so macht es Sinn, einen kleinen, speziell fürs Auto gedachten Maltisch anzubringen. Dieser wird entweder an den Kindersitz sicher geklemmt oder er wird an dem Vordersitz festgemacht. Hier können dann die Kinder dran spielen oder auch malen. Dies wird ihnen einiges an Abwechslung bringen. Wichtig wäre auch für einen guten Sonnenschutz an den Seitenfenstern zu sorgen, denn hier kann die Sonne gnadenlos hineinscheinen und das ist nicht nur für Kinder sehr störend.

 

Foto: GTÜ  / pixelio.de

Foto: GTÜ / pixelio.de

 

Read more… »

Die grüne Versicherungskarte

Was genau ist eigentlich die grüne Versicherungskarte, von der oft im Kontext Autoversicherung gesprochen wird? Bei dieser Karte handelt es sich um ein Dokument, das in einigen Ländern zur Einreise absolut zwingend notwendig ist. Bei diesen Ländern handelt es sich beispielsweise um Albanien, Polen, Russland, die Türkei oder auch Tschechien und die Ukraine. Andere Länder erwarten von den Autofahrern, die einreisen, dass die Karte bei einem Unfall vorgelegt werden kann. Wer sie nicht hat, der kann schnell Probleme bekommen. Da es sich bei diesen Ländern beispielsweise um Spanien und Italien handelt, die ja wichtige Urlaubsländer darstellen, sollten sich Reisende überlegen, ob sie nicht von vornherein einfach die grüne Versicherungskarte beantragen. Dies ist nicht weiter kompliziert.

 

Foto: Rosel Eckstein  / pixelio.de

Foto: Rosel Eckstein / pixelio.de

 

Read more… »