Jahreshighlights auf La Réunion – Juni & Juli

Wer an Mauritius denkt, denkt sofort an die Hauptinsel. Dass es aber noch eine anderen Insel gibt, die ebenfalls zu Mauritius gehört, das bemerken die Wenigsten. La Réunion ist mindestens genauso schön wie Mauritius und ist aber nicht so überlaufen wie die Hauptinsel. Das merkte ich schnell, als ich einen Mauritius Urlaub planen wollte. Kurzerhand entschied ich mich für La Réunion und war total begeistert, dass es dort das ganze Jahr über so viele Veranstaltungen gibt, an denen man teilnehmen kann. Besonders gut an La Réunion fand ich, dass es keine großen saisonalen Schwankungen gibt. Die tropische Wärme ist das ganze Jahr vorhanden und dabei noch angenehm. Es gibt konstante 24 bis 30 Grad, auch im Winter. Wanderer bevorzugen vor allem den Winter, der im Juni anfängt und auch die Zwischensaison, die von April bis Mai und von September bis Oktober geht. Schwimmen gehen kann man in dieser Zeit trotzdem, denn La Réunion ist grundsätzlich angenehm warm. Auch der Indische Ozean hält seine Temperatur konstant und so kann man das ganze Jahr über Sommerurlaub machen.

tree-521201_640

Foto: marionberaudias / pixabay

Ich hatte mich für den Monat Mai entschieden, um na La Réunion zu fliegen, aber auch das restliche Jahr wäre für mich interessant gewesen. Ich habe nur leider nicht anderweitig Urlaub bekommen. Im Juni ist auf La Réunion Winteranfang. Bei den Temperaturen ändert sich nicht viel, aber die Sonnenstunden verringern sich. Die Sonne geht um 7 Uhr morgens auf und um 18 Uhr wieder unter. Lange am Strand sitzen oder spät schwimmen gehen kann man deswegen nicht, aber für mich wäre das auch nicht nötig gewesen. In dieser Zeit kommen vor alle die Wanderer, die auf ihren Wanderungen Ananas, Banane, Klementine, Kokosnuss, Orange und Bibasse wachsen sehen können. Im Juli gibt es eine durchschnittliche Temperatur von rund 26 Grad. Das Wasser hat konstante 23 Grad, sodass man wunderbar schwimmen gehen kann. Ananas, Banane, Bibasse, Kokosnuss und Jujube wachsen jetzt besonders gut, werden reif und können frisch gegessen werden. Zudem gibt es im Juli einige feste auf La Réunion. Am 14. Juli ist der Französische Nationalfeiertag, der mit einem großen Fest gefeiert wird. Zudem gibt es einen Feuerlauf, den man nicht verpassen sollte.