Gestaltung einer Webseite

Für die Erstellung einer Webseite findet man online viele gute Informationen. Außerdem können auch Programme, die einem bei der Erstellung helfen, online gefunden werden. Einfach ist es, wenn man einen professionellen Webdesigner beauftragt, doch nötig ist das nicht wirklich. Egal ob man die Webseite selbst gestalten möchte oder einen Experten damit beauftragen will, vorher sollte man ein wenig darüber nachdenken, wie die Webseite aussehen soll und welche Informationen auf der Webseite verwendet werden. Um eine Webseite so attraktiv wie möglich zu gestalten, müssen ein paar Regeln beachtet werden. Gute Ratschläge zu diesem Thema können online gefunden werden. Wichtig ist, dass man versteht, dass eine Webseite einen positiven oder negativen Eindruck auf einen potentiellen Kunden haben kann. Wichtig ist es, die richtige Farbe und Schrift auszusuchen. Auch der Gebrauch von Bildern sollte genau überdacht werden.

Foto: Maik Schwertle / pixelio.de
Foto: Maik Schwertle / pixelio.de


Webseite attraktiv und übersichtlich gestalten

Der wahrscheinlich wichtigste Ratschlag ist das die Webseite so klar und übersichtlich wie möglich gestaltet werden sollte. Kunden müssen in der Lage sein, hier einfach zu navigieren und alle Informationen so schnell wie möglich einzusehen. Links, die in der Webseite eingelegt wurden, müssen richtig funktionieren und daher ist es wichtig, die Webseite vor der Veröffentlichung erst einmal auszuprobieren. Ein guter Tipp ist, dass man seine Familie oder Freunde bittet, die Webseite anzuschauen und einem dann eine Meinung darüber zu geben. So weiß man was vielleicht geändert werden muss, bevor man die Webseite veröffentlicht. Nicht vergessen sollte man das Firmenlogo, was auch in der Webseite integriert werden sollte. Hat man noch kein Firmenlogo, sollte man dies erst einmal erstellen, um es in der Webseite zu verwenden.