Die Platzierung in der Suchmaschine

Das online Marketing ist in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Es ist wichtig für eine Firma eine Webseite online zu veröffentlichen. Wer eine Webseite gestaltet, sollte wissen, das diese einiges an Arbeit benötigt und das man sich auch darüber informieren muss, wie man eine gute Platzierung in den Suchmaschinen bekommen kann. Die Suchmaschinenplatzierung ist sehr wichtig, wenn man neue Kunden finden und anwerben möchte. Die meisten Leute haben bestimmt schon mal eine Suchmaschine verwendet. Hier gibt man den Suchbegriff eines Produktes oder einer Firma in das Internet ein und findet dann die Resultate. Firmen, die oben in den Suchergebnissen stehen, haben größere Chancen neue Kunden zu finden. Steht man irgendwo auf Seite 20 hat man so gut wie keine Chance, dass ein neuer Kunde durch Zufall auf die Firmenwebseite stößt.

Foto: Maik Schwertle / pixelio.de
Foto: Maik Schwertle / pixelio.de


Bewertungen helfen bei der Platzierung

Als erstes sollte man sich daher bei großen Suchmaschinen anmelden. Hier sollte man dann den Firmennamen eingeben. Auch Informationen über die Firma und Produkte können in Kurzform eingegeben werden und Phrasen und Suchworte gespeichert werden. So kann ein potentieller Kunde später die Webseite finden. Aber auch die Bewertungen von Kunden steigert die Platzierung in den Suchmaschinen. Wissenswert ist, dass die Bewertungen von Familienmitgliedern und Freunden nicht wünschenswert sind und sogar gegen das Gesetz sind. Am besten bittet man seine Kunden, auf die Webseite zu gehen und Bewertungen zu hinterlassen. Je mehr Kunden dies machen, umso höher ist die Chance, dass man eine gute Platzierung bekommt. Aber viele weitere Tipps zu diesem Thema können hier online gefunden werden.