Archives for: November 2014

Fahrertraining und mehr

In den letzten Zeiten hört und liest man immer häufiger, dass ältere Menschen in schwere Unfälle verwickelt sind. Daher kommt natürlich die Frage auf, in wie weit sind Menschen im höheren Alter noch fähig, dem Stress des Autofahrens noch gewachsen. Denn der Verkehr wird immer dichter und vor allem auch hektischer. Sicherlich kann man hier schnell kontern, denn Menschen, die immer viel gefahren sind und auch nun schon eine lange Fahrpraxis haben, die werden auch reaktionsschnell handeln. Doch was ist mit den Menschen, die nur das Auto nutzen, um mal eben zum Einkaufen oder auch zum Arzt benötigen. Hier wird es schon schwieriger. Daher bieten manche Autoversicherungen an, ein Fahrertraining für Menschen ab 65 zu absolvieren. Wer hier erfolgreich teilnimmt, bekommt einige Prozente bei der Versicherung erstattet. Dieses Training eignet sich aber nicht nur für ältere Menschen, sondern kann auch von Fahranfängern genutzt werden.

 

Foto: Barbara Eckholdt  / pixelio.de

Foto: Barbara Eckholdt / pixelio.de

 

Read more… »

Ferien auf Sylt

Ferien sind immer eine ganz besondere Zeit. Man nutzt sie, um endlich einmal mit der Familie oder den liebsten Menschen mehr Dinge zu unternehmen, als der sonstige Alltag zulässt. Schon die Planung für die Ferien ist herrlich, es wird diskutiert, gesucht und endlich ein Reiseziel gefunden. Warum soll man denn nicht einmal mit dem Auto nach Sylt fahren? Auch wenn Sylt sicherlich nicht das Autoparadies Nummer eins ist, so ist es doch nicht schwer, mit dem Autoreisezug dorthin zu gelangen. Auch die Autoversicherung macht hier keine Probleme, denn diese kleine Insel ist in der Versicherung mit eingeschlossen.

 

Foto: klaas hartz  / pixelio.de

Foto: klaas hartz / pixelio.de

 

Read more… »

Versicherungen sind wichtig

Für vieles kann man sich absichern lassen. Einige Versicherungen sind auch Pflicht, damit ein Grundschutz besteht, wenn ein Schadensfall eintrifft. Hierzu zählt die Autoversicherung. Denn wer keine Autoversicherung nachweisen kann, kann auch sein Fahrzeug nicht anmelden. Doch wichtig ist dabei, dass man auf die eigenen Belange eingeht. Nicht für jeden ist eine Versicherung die richtige, da unterschiedliche Belange unterschiedlich bezahlt werden müssen. Ein Fahranfänger muss immer viel tiefer in die Tasche greifen, das hängt unter anderem mit der Fahrpraxis zusammen. Wer schon lange den Führerschein besitzt und auch schon lange Auto fährt, der muss bedeutend weniger bezahlen. Dementsprechend sollte man auch die Versicherung aussuchen. Auch andere Kriterien spielen bei der Suche eine grosse Rolle. Hat man eine Garage, ist das Auto nur private Zwecke, fahren viele unterschiedliche Fahrer mit dem Fahrzeug? All dies möchte eine Versicherung vor dem Abschluss des Vertrages wissen. Denn all dies spielt nachher bei der Beitragsberechnung eine grosse Rolle.

 

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de

Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

 

Read more… »

Eine Autofahrt nach England

Ein besonderer Weg kann der sein, wenn man sich mit dem Auto nach England begibt. Nicht nur der Verkehr geht hier ein wenig anders, sondern das Autofahren ist im Ganzen nicht so einfach. Denn es gibt einige Dinge, die man beachten sollte. Auf jeden Fall ist vor der Abreise mit der Autoversicherung abzuklären, ob diese auch bei Schäden aufkommt, die in England verursacht werden. Denn es ist nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit. Dann sollte man klären, ob man lieber mit der Fähre fahren möchte, dann kommt man auf der Überfahrt aus dem Auto heraus oder doch lieber durch den Eurotunnel, dann ist das Sitzenbleiben auf jeden Fall Pflicht. Dies bleibt aber jedem selbst überlassen, welcher Weg gewählt wird. Sicherlich ist bei einer Überfahrt mit Kindern die Reise auf der Fähre entspannter. Es ist schon ein Erlebnis zu sehen, was hier alles auf dieses grosse Schiff gepackt wird. Eine Überfahrt dauert auch nicht sonderlich lange.

 

Foto: Melani Schaller  / pixelio.de

Foto: Melani Schaller / pixelio.de

 

Read more… »

Reiseziel Tansania

Tansania ist eines der beliebtesten Reiseziele Afrikas. Die Serengeti ist sicherlich eines der begehrtesten Ziele für Leute, die sich nach einer Safari sehnen und mal wilde Tiere wie Zebras, Elefanten und Gnus in ihrer natürlichen Heimat beobachten wollen. Die Serengeti ist einer der grössten und bekanntesten Nationalparks der Welt und wurde zum Weltkulturerbe erklärt. Tansania ist gross in Natur- und Wildschutz und daher ist es wichtig, sich vor der Reise genau zu informieren, was erlaubt ist und was nicht. Insgesamt gibt es 14 Nationalparks hier in diesem afrikanischen Staat und eine komplette Liste wird man hier online ebenfalls finden. Tansania ist auch die Heimat der Massai, auf die man im Norden des Staates trifft. Auffallend sind die Massai besonders durch ihre Kultur und uralten Traditionen und durch die bunte Kleidung. Besucht man Tansania, empfiehlt es sich, die Massai zu besuchen und deren Nomadenkultur näher kennenzulernen.

 

Foto: Ulla Trampert  / pixelio.de

Foto: Ulla Trampert / pixelio.de

 

Read more… »

Das Klima in Tansania

Die Reisezeit steht vor der Tür und wer noch kein Reiseziel gefunden hat, sollte sich vielleicht mal überlegen in das afrikanische Tansania zu reisen. Tansania ist ein Staat im Süd-Osten Afrikas und liegt am Indischen Ozean. Hier hat man unter anderem die Möglichkeit den Strand und das Meer in vollen Zügen zu geniessen. Da Tansania ein eher tropisches Klima hat, kann man die Reise hierher ganzjährig planen. In den Küstenregionen kann man immer mit 25 bis 35 Grad rechnen und die Nächte sind hier auch eher warm. Die Luftfeuchtigkeit ist hier sehr hoch und unter Umständen ist es am angenehmsten von Juni bis September hierher zu reisen, da die Luftfeuchtigkeit in diesen Monaten sinkt und es sich abends auch auf 20 Grad abkühlt. Im Inneren des Landes sind die Temperaturen tagsüber eher heiss, mit circa 35 Grad, dafür kühlt es sich nachts allerdings stark ab. In der Region um den Kilimanjaro ist das Klima gemässigt, dafür kann es allerdings sein, dass es nachts zu Schneefall kommt.

 

Foto: Ulla Trampert  / pixelio.de

Foto: Ulla Trampert / pixelio.de

 

Read more… »

Last Minute Malediven – schnell und unkompliziert buchen

Einfach mal schnell Last Minute Malediven buchen, das ist wirklich einfach, denn fast jedes Reisebüro, egal ob um die Ecke oder über das Internet, hat die Malediven im Programm. Denn schon seit einigen Jahren zählen die Malediven zu den beliebtesten Reisezielen in der Ferne. Die Anreise dauert etwas länger, da die Inseln im Indischen Ozean liegen und das schon fast an der Südspitze zu Indien. Daher sollte man sich einige Tage Zeit nehmen, um hier entspannte Ferien verbringen zu können. Ein Wochenend- oder Kurztrip ist nicht dafür geeignet.

 

Foto: FloRyan  / pixelio.de

Foto: FloRyan / pixelio.de

 

Read more… »