Category: Deutschland

Tauchen in der Ostsee

Die Ostsee war über Jahrzehnte das Naherholungsgebiet für die DDR-Bürger. Das Binnenmeer verfügt über einen niedrigeren Salz- und Sauerstoffgehalt als die Nordsee. Die Ostsee hat von der Fläche her ein Volumen von ca. 20.000 km³ und an ihren Ufern leben in den Anrainerstaaten rund 80 Millionen Menschen. Auch wenn die Ostsee nicht gerade das beste Badewetter bietet, zum Tauchen ist die Ostsee ideal und ein Erlebnis. Das heißt, um schwerelos durchs Meer zu gleiten und die Flora und Fauna zu erkunden, dafür muss man nicht unbedingt einen Urlaub in der Karibik buchen. Denn auch das Tauchen in der Ostsee bietet durchaus seinen Reiz, egal ob als Anfänger oder als Profi. In den Ostseeorten in Deutschland und den Anrainerstaaten gibt es zahlreiche Tauchbasen, die die begeisterten Taucher und auch die Anfänger gut beraten und ihnen die schönsten Tauchgründe verraten.

Foto: Thommy Weiss  / pixelio.de
Foto: Thommy Weiss / pixelio.de

Read more… »